Atmosphäre

Implantate & Knochenaufbau 03
« Zurück

Die Empfindung eines operativen Eingriffes wird in entscheidender Weise durch die Eindrücke beeinflußt, die die Sinnesorgane an unser Gehirn weiterleiten. Auge, Ohr, Geruch, sowie taktile Reize spielen daher eine immense Rolle auf die Art und Weise, wie der Ablauf einer Intervention wahrgenommen wird.

Folgende Möglichkeiten der Unterstützung können wir in unserer Ordination anbieten:

  • Deckenoptik: durch eine raffinierte Projektionstechnik werden bewegte Bilder in verschiedenen Farben auf die Raumdecke geworfen. Das Auge nimmt die harmonischen Bewegungen wahr und vermittelt die beruhigende Wirkung weiter.
  • Musik: jeder Behandlungsraum ist mit einer Musikanlage ausgestattet. Jeder Patient kann frei bestimmen, was er gerne hören möchte, über Radio, CD oder MP3. Selbstverständlich können mp3-formatierte Datenträger über Ohrstöpsel gehört werden.
  • Neu: Genießen Sie Kinoatmosphäre mit unserer Videobrille. Bringen Sie einen Datenträger (i-Pod, DVD) mit! 
  • Duftlampen und -kerzen sorgen im Empfangbereich für eine angenehme Atmosphäre. Im Behandlungszimmer verwenden wir spezielle Aromasalben, die wir nach Wunsch auftragen (s. Handmassagen). 
  • Wir verfügen über einen sehr modernen OP-Stuhl, der in allen Dimensionen bewegt werden kann. Vibrationsempfindungen werden durch die Polsterung optimal gedämpft.
  • Kinesiologie: ein spezielles Vorbereitungsritual beseitigt Blockaden und Spannungen und sorgt damit für einen energetisch einwandfreien Ablauf.

Lassen Sie sich entspannen. Sie werden den Eingriff unvergleichlich angenehmer empfinden!