Wie viel kostet eine Zahnspange? Praxis Dr. Bösch in Lustenau informiert Sie gern!

Bei einem unverbindlichen Ersttermin sehen wir uns die aktuelle Zahn-/Kieferstellung an, beraten Sie ausführlich und beantworten auch alle Ihre Fragen hinsichtlich der endgültigen Kosten im Vorhinein. Selbstverständlich sind auch monatliche Ratenzahlungen möglich.

jetzt Termin sichern

Krankenkassenanteil

Ist eine kieferorthopädische Behandlung medizinisch notwendig, um Gesundheitsschäden vorzubeugen, ist vor Beginn der Behandlung beim entsprechenden Krankenversicherungsträger mit einem entsprechenden Antrag eine anteilige Kostenübernahme anzufragen. Wir unterstützen Sie hier mit allen notwendigen Unterlagen

Krankenkassen-Zahnspange (sog. ‚Gratis-Zahnspange‘)

Für manche Kinder (bis zum 18. Geburtstag) gibt es seit Juli 2015 die Möglichkeit, nur für eine festsitzende Behandlung mit Metallbrackets eine Krankenkassen-Zahnspange bzw. eine sog. " Gratiszahnspange " in Anspruch zu nehmen. Ob diese im konkreten Fall ein Thema sein kann, ist neben dem Alter von der Stärke der Fehlstellung (KL IV – hoher oder KL V – sehr hoher Bedarf) nach der IOTN-Klassifizierung abhängig.

Dr. Renato Bösch, Praxis für MKG-Chirurgie (Wahlarzt)

Adresse

Dr. Renato Bösch

Maria-Theresien-Straße 8

6890 Lustenau

Ordinationszeiten

Montag 08:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 12:00 14:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 12:00

Donnerstag 08:00 - 12:00 14:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag - Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz:

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.